Datenschutz

Datenschutzerklärung

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten

Bei Anbahnung, Abschluss, Abwicklung und Rückabwicklung eines Kaufvertrages werden von uns Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes der Bundesrepublik Deutschland erhoben, gespeichert und verarbeitet.

Beim Besuch unserer Internetseite werden die aktuell von Ihrem PC verwendete IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, der Browsertyp und das Betriebssystem Ihres PC sowie die von Ihnen betrachteten Seiten protokolliert. Schlüsse auf personenbezogene Daten sind uns dadurch nicht möglich und auch nicht beabsichtigt. Personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie entsprechende Angaben freiwillig, z. B. bei einer Bestellung, Anfrage oder Registrierung tätigen. Ggf. werden die personenbezogenen Daten nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben. Wir geben Ihre Daten nur an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung der Ware notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter.

Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten im Übrigen nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie ausdrücklich eingewilligt haben. Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozess Dienstleitungen Dritte in Anspruch nehmen, werden die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes eingehalten.


2. Cookies

Unsere Internetseite verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch einer Internetseite verschickt und auf der Festplatte des Nutzers abgelegt werden können. Wird der entsprechende Server unserer Internetseite wiederrum vom gleichen Nutzer aufgerufen, sendet der Browser des Nutzers den zuvor empfangenen Cookie wieder zurück an den Server, der die hierdurch erhaltenen Informationen auf verschiedene Arten auswerten kann. Die in den Cookies enthaltenen Informationen erleichtern beispielsweise die Navigation auf einer Internetseite oder die Steuerung von Werbeeinblendungen.

Das Speichern von Cookies können Sie verhindern, indem Sie die Einstellungen in dem von Ihnen genutzten Internetbrowser (beispielsweise Internetexplorer, Mozilla Firefox oder Safari) ändern. Wie dies im Einzelnen funktioniert entnehmen Sie bitte der Bedienungsanleitung Ihres Browserherstellers.

 

3. Nutzung von YouTube Videos 

Auf unserem Internetauftritt sind Videos des Anbieters YouTube eingebunden, das - vertreten durch Google Inc. – durch YouTube, llc, Cherry Ave. USA, betrieben wird.

Wenn Sie mit einem solchen Video versehende Internetseiten unseres Internetangebots aufrufen, wird eine Verbindung zu den YouTube-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Dadurch wird an den YouTube Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei YouTube eingeloggt, ordnet YouTube diese Information Ihren jeweils persönlichen Benutzerkonten zu.

Sofern Sie das Übermitteln von personenbezogenen Daten an YouTube verhindern wollen, müssen Sie sich vor Nutzung des jeweiligen Videos aus Ihrem Benutzerkonto ausloggen.

Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch YouTube entnehmen Sie den Datenschutzhinweisen von YouTube.

 

4. Datenverwendung bei Anmeldung zum E-Mail- Newsletter

Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderliche oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail- Newsletter entsprechend Ihrer Einwilligung zuzusenden.
Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten genannte Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen.

 

5. Einsatz von Google (Universal) Analytics zur Webanalyse

Webanalyse mit Google (Universal) Analytics

Diese Website benutzt Google (Universal) Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (www.google.de). Google (Universal) Analytics verwendet Methoden, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen, wie zum Beispiel sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Die erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird dabei die IPAdresse vor der Übermittlung innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte anonymisierte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternativ zum Browser-Plugin können Sie diesen Link klicken, um die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Endgerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie den Link erneut klicken

Google Analytics deaktivieren

 

6. Bonitätsprüfung und Scoring

Sofern wir in Vorleistung treten, z. B. bei einem Kauf auf Rechnung, holen wir zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ggf. eine Bonitätsauskunft auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren. Hierzu übermitteln wir die zu einer Bonitätsprüfung benötigten personenbezogenen Daten und verwenden die erhaltenen Informationen über die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls für eine abgewogene Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses. Wir teilen Ihnen auf Nachfrage gerne mit, an welche Auskunfteien wir uns dafür wenden. 

Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte (Score-Werte) beinhalten, die auf Basis wissenschaftlich anerkannter mathematisch-statistischer Verfahren berechnet werden und in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen. Ihre schutzwürdigen Belange werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt.

 


7. Ihre Rechte

Personenbezogene Daten, die uns über unsere Webseite mitgeteilt worden sind, werden nur solange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zudem Sie uns anvertraut wurden. Soweit Handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Dauerspeicherung bestimmter Daten bis zu 10 Jahre betragen.

Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin die Löschung, Korrektur oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen, sofern die Kenntnis Ihrer Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder die Speicherung der Daten aus sonstigen gesetzlichen Gründen nicht unzulässig ist.

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, für Auskünfte, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an:

KONTOR 1710 ®
- eine Marke der ac.concept GmbH & Co.KG

Ramlinger Str. 60
31303 Burgdorf

Fax: 0049 (0)5085 - 5 999 449
Telefon: 0049 (0)5085 - 5 999 440
E-Mail: info@kontor1710.de